Achtung: SAVE THE DATE! Aufgrund eines Wechsels der Hotelbetreiber kann die Veranstaltung noch nicht gebucht werden. Sie können sich aber gerne bereits jetzt für eine gesicherte Reservierung Ihres Teilnehmerplatzes vormerken lassen. Sobald die genauen Daten zum Hotel und dem Ort gesichert sind, wird dies hier und auf den Medien der Thalamusschule Mainz veröffentlicht.

Intensives Blockseminar/Fachqualifikation für Ärzte und Heilpraktiker, in Kooperation mit der Mainzer Thalamus Heilpraktikerschule.

Seminarinhalt:

Die erfolgreich geführte Praxis benötigt immer mehr valide diagnostische Verfahren, um dem Anspruch des aufgeklärten und informierten Patienten gerecht zu werden. Die Weiterentwicklungen im komplementären Bereich der Labordiagnostik sind beeindruckend und außerordentlich hilfreich für den Arzt und Therapeuten. Für sich allein stehende oder aufeinander aufbauende Untersuchungsparameter führen zu einer sicheren und aussagekräftigen Diagnose und somit zu einer erfolgversprechenden Therapieoption. Um sich im außerordentlich vielfältigen Angebot der Analytik zu Recht zu finden, bedarf es einer systematischen Vorgehensweise, die Ihnen in diesem – in Deutschland einmaligen – Intensivseminar vermittelt wird.

  • Stuhldiagnostik
  • Diagnostik der Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Immundiagnostik
  • Präventionsdiagnostik/Mikronährstoffe
  • Komplementär-onkologische Diagnostik
  • Präanalytik/Materialentnahmesysteme

Genaue Inhalte zu diesem Seminar lesen Sie in der Broschüre Kos 2019, die Sie gerne per mail oder Post zugesandt bekommen können.  Weitere Infos unter der Telefonnummer der Thalamusschule Mainz: 06131-2770063. Das Seminar findet wie immer auf der Insel Kos in Griechenland statt.