Im Rahmen von Vorsorge-Untersuchungen biete ich Ihnen Testverfahren an, die Risikofaktoren erfassen können. So biete ich Ihnen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen differenzierte Cholesterin-Tests und Arteriosklerose-Faktoren an, bei eventuellen Nierenstörungen Nierenfunktionstests, Diabetes-Vorsorge-Tests, Cortisol-Tagesprofile bei Burn-Out-Verdacht, alle Hormonuntersuchungen, Rheuma-Untersuchungen und seit 2017 auch die DNA-Sequenzierung der Darmflora (Mikrobiom-Untersuchung) zur Risikoabschätzung zu rheumatischen, depressiven, Herz-Kreislauf und weiteren Störungen. Selbstverständlich werden auch sämtliche (bis auf humangenetische Untersuchungen) Standard-Analysen der Labordiagnostik von uns angeboten.